Mit einer großzügigen Spende in Höhe von 750 EUR hat der Büchenbronner Verein “Büchle e.V.” unsere Sauna bedacht.
Der Betrag wurde für die weitere Sanierung und Aufwertung unseres Außenbereichs verwendet.
Dort wurde im Sommer das Dach über dem Außenpool erneuert, welches dankenswerterweise mehrheitlich von der Stadt Pforzheim übernommen wurde. In der Folge mussten Elektroleitungen und Wasserablaufrinnen ersetzt sowie neue, dekorative Lampen angeschafft und installiert werden. Zudem wurden zwei Pflanztröge angeschafft ( davon einer als Spende unseres Mitgliederehepaars Eggl), die je nach Jahreszeit unterschiedlich bepflanzt werden. Zusammen hat alles zu einer wesentlichen Aufwertung des Außenbereichs unserer Wohlfühl-Oase geführt.
Im Rahmen eines kleinen Sektempfangs dankte der Saunaverein in Anwesenheit einiger, an der Umgestaltung maßgeblich beteiligter Mitglieder, den Vertretern von “Büchle e.V.”, Frau Rittmann, Herrn Lutz und Herrn Mahler nochmals für diese großzügige Spende. Auch Herr Ortsvorsteher Bernhard Schuler drückte seinen Dank für die Vereinsarbeit beider Vereine für Büchenbronn aus.erin

Im Gruppenbild rechts oben v.l.n.r:
Frau Ohr ( Schriftführerin), Herr Lutz (Büchle), Herr Schuler (Ortsvorsteher), Herr Ohr (1.Vorsitzender), Frau Rittmann (Büchle), Herr Müller ( Beisitzer), Herr Mahler (Büchle), Herr Schöler, Frau Eggl, Herr Eigenmann, Herr Eggl, Herr Seiter.
Es fehlt der Fotograf Herr Venschott (Kassierer)