Auch in diesem Jahr hat unser Saunamitglied Bertl Eggl wieder einen wunderschönen Ausflug organisiert.

Am 14. Juni trafen sich ca. 25 Saunafreunde am Parkplatz ‘Börth-Halle’, von wo aus wir über Besenfeld nach Klosterreichenbach fuhren. Die Wanderung führte uns ins Reichenbachtal. Entlang ging’s an herrlichen, buntblühenden Wiesen, stets leicht ansteigend durch einen kühlenden Wald. Am Ende des Anstiegs machten wir an der Stoffels-Hütte eine Vesperpause, bevor es dann wieder abwärts ging ins Tal, vorbei am Märtesweiher bis zum Parkplatz, wo unsere Autos standen. Am dortigen Brunnen konnten wir unsere heißgelaufenen Füße kühlen. Außerdem wurden wir von Bertl mit erfrischenden Getränken versorgt.

Der Ausklang fand abends in der Gaststätte ‘Zum Hermannsee’ in Büchenbronn statt.

Nochmals einen herzlichen Dank an unseren Wanderführer ‘Bertl’ für die Planung und Leitung der Wanderung – und für die Bestellung von bestem Wetter.